Alice im Linzer Wunderland

Am 20. Oktober startet im OK Centrum eine spannende und kurzweilige Ausstellung: “Sinnesrausch – Alice verdrehte Welt” – nach Lewis Carrolls Buch “„Alice im Wunderland“, das seit mehr als 150 Jahren die Fantasie beflügelt und gleichzeitig Inspiration für Kunst und Wissenschaft ist. Die Besucher begeben sich auf den Spuren von Alice auf eine wundersame Reise durch die Räumlichkeiten des OÖ Kulturquartiers, deren Vielfalt und architektonische Verworrenheit eine ideale Kulisse als Wunderwelt bilden.

Auf ihrem Weg vom Keller bis in die Dachböden treffen Neugierige jeden Alters auf fantastische, absurde und traumhafte Objekte. In der verdrehten Welt steht Gewohntes auf dem Kopf, Sinn wird zu Unsinn und im nächsten Moment entdeckt man doch wieder Ordnung im Chaos. Über die klassischen Gattungsgrenzen hinweg sorgen Projekte von 30 internationalen Künstlerinnen und Künstlern für eine aktive körperliche wie räumliche Erfahrung. SINNESRAUSCH – ALICE verdrehte Welt ist Kunstausstellung, Familienprojekt und Abenteuer mit einem multidisziplinären Nachtprogramm, das im eigens geplanten Clubraum UNTEN Alice durch das Nachtleben folgt.

Weitere Infos: www.sinnesrausch.at

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInPin on PinterestEmail this to someone
Zur Kategorie-Übersicht