Letzte Artikel von linza

“Luger dreht kleinen Veranstaltern den Geldhahn immer weiter zu”

Rot-Schwarzer Streit um die Veranstaltungs-Förderungen durch die Stadt Linz: Während Bürgermeister Klaus Luger über "jährlich eine Million finanzielle und 200.000 Euro Naturalsubventionen für Groß-Events" jubelt, sieht das Vizebürgermeister Bernhard Baier anders: "Speziell kleinere Vereine klagen über mangelnde Unterstützung und drohen Veranstaltungen einzustellen“, so Baier. Grund: der innerhalb weniger Jahre auf 75 Prozent erhöhte Selbstbehalt für das Aufstellen von...
Mehr lesen

UNO Shopping: Quo Vadis?

Das "neue" UNO Shopping Center in Leonding wackelt – der Hauptmieter Deallx GmbH ist in ein Konkursverfahren geschlittert. Das deutsche Unternehmen hat sich dort auf  15.000 Quadratmetern eingemietet, das ist fast die gesamte vermietete Fläche. Und es wird wohl auch in Zukunft nicht leichter: Bei einem Lokalaugenschein fanden wir viele leerstehende Flächen und nur zwölf (!) Kunden im gesamten Einkaufscenter...

Mehr lesen

33 Nationen, 725 Auftritte, 200.000 Zuschauer, eine Bühne: Es “pflasterspektakelt” wieder!

Von 19. bis 21. Juli gibt's mächtig was auf die Augen und Ohren: Das Linzer Pflasterspektakel freut sich heuer über 110 Gruppen und Solokünstler aus 33 Nationen. Die Linzer Innenstadt wird dabei zur großen Open Air-Bühne: 725 Auftritte sind geplant, zusätzlich wandern Walkacts als "schräge Figuren" in aufsehenerregenden Kostümen durch die City. Mit den Samba-Umzügen, der Revueshow „Kaleidoskopnächte“ im Spektakelzelt, Konzertnächten im Landhaus Arkadenhof und den Nightlines...
Mehr lesen

Das LINZA stadtmagazin zum Online-Durchblättern

Bereits 13 Ausgaben des LINZA stadtmagazins sind im Print erschienen. Für Papier-Allergiker gibt's zusätzlich alle bisherigen Nummern auch zum Online-Durchblättern. Schau rein, be fine! Seit Anfang 2016 erscheint das LINZA stadtmagazin auch als Print-Version. Der Clou: das Pocket-Format A6, das in jede Hand- oder Sakkotasche passt. Eine besondere Komponente kommt dem tagesaktuellen Online-Auftritt (Internet + Facebook) mit sensationellen...
Mehr lesen

“Von ekstasischen Ritualen kann man nicht genug haben im Leben”

Erst 2012 gegründet, hat die Wiener Combo WANDA in kürzester Zeit alle Erfolge abgegriffen, die zu haben waren. Mittlerweile spielen die fünf Jungs in den größten Hallen im deutschsprachigen Raum. Am 14. Juli wird der Linzer Donaupark – das Konzert ist längst ausverkauft – bespielt. Wir plauderten im Rahmen ihres letzten Linz-Auftritts mit dem Mastermind der...
Mehr lesen

Flughafen Budweis macht Druck auf Linzer Airport

Südböhmen lässt sich Flügel wachsen: Im 90km von Linz entfernten Budweis ist der Ausbau des dortigen Flughafens voll im Gang. Ab 2020 werden von hier Jets wie Airbus A320 oder Boeing 737 starten. Angesprochen werden sollen Low-Cost-Airlines, sagt der neue dortige Airline Manager: Der Bad Leonfeldner Dieter Pammer war neun Jahre lang am Flughafen Linz tätig und mischt jetzt...
Mehr lesen

Tempo 140-Teststrecke kommt bei Linz bereits ab 01. August

Benzinbrüder aufgepasst: Ab 01. August geht's los – zwischen Haid bei Linz und Sattledt werden testweise 140 km/h erlaubt sein. Das um zehn km/h erhöhte Limit soll vorerst ein Jahr gelten. Der Verkehrsclub Österreich (VCÖ) hält den Abschnitt aber für problematisch, weil hier österreichweit die meisten LKWs unterwegs sind. Auch Spritverbrauch und Feinstaub steigen deutlich. 140 würden in der Realität...
Mehr lesen

Gemeinderat: Zeugnisverteilung

Zeugnisverteilung für den Gemeinderat:  Auch unsere Stadtregierung bekommt – obwohl erst drei Jahre alt – vom LINZA! ein paar Noten um die Ohren gehaut. Fazit: Es gibt ordentlich Luft nach oben... Drei Jahre sind in der aktuellen Legislaturperiode vergangen – eine gute Gelegenheit für eine im Charakter durchwachsene Bilanz. Sehr positiv bei allen ideologischen Unterschieden: die...
Mehr lesen

Turnaround am Flughafen Linz: 16,8% mehr Passagiere im ersten Halbjahr

Ist das der Turnaround? In den ersten sechs Monaten des laufenden Jahres verzeichnete der blue danube airport linz ein deutliches Passagier-Plus. Insgesamt  nutzten 214.721 Passagiere den Flughafen Linz für ihre Geschäfts- bzw. Urlaubsreise. Damit stieg das Fluggastaufkommen um 30.879 Passagiere (+16,8 %) im Vergleich zum ersten Halbjahr 2017. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum nahm die Zahl der...
Mehr lesen

Ahoi Linz am 11. Juli: Das größte Open Air des Sommers legt an!

Ahoi Leute – am 11. Juli steht der Linzer Donaupark Kopf: Das dritte Ahoi! Posthof-Open Air verspricht heiße Ohren!  THE NATIONAL und CHVRCHES kommen für ihre österreichweit einzigen Festival-Shows. Der LINZA verlost 3x2 Karten!
Nach dem Open-Air-Debüt 2016 mit Sigur Rós und Beirut sowie Arcade Fire 2017 kehrt das Posthof'sche Musikfestival Ahoi!...
Mehr lesen

Weitwandern: Saisonauftakt am Donausteig

Weitwandern ist ein Trend, der sich auch bei uns immer breiter macht. Das war einer der Gründe, dass vor einigen Jahren der Donausteig angelegt wurde – ein 450 Kilometer langer Wanderweg zwischen Passau, Linz und Grein. Hier werden alle Sinne angesprochen – inklusive atemberaubender Aus- und Einblicke und Abwechslung pur. Wir sind die knapp 100...
Mehr lesen

Eissaison 2018: Kürbiskernöl, Ziegenkäse und Maggi-Eis

Mittlerweile gibt’s keine Eissorte mehr, die’s nicht gibt… sollte man meinen: In Deutschland hat man noch eins draufgesetzt und das Maggi-Eis kreiert. Das Döner-Eis (mit alles, no na) gibt’s dort übrigens schon länger. Unsere Eissalons lassen sich ideenmäßig aber auch nicht lumpen – mit den Sorten Kürbiskernöl, Ziegenkäse und Seitensprung verpasst man den Linzer Eisfreunden...
Mehr lesen

“Der Widerstand gegen eine Ostumfahrung durch Ebelsberg wächst”

Der Protest gegen die geplante Ostumfahrung wächst: „Die ersten 3.045 Unterschriften sind der Anfang, die Initiative wächst und wird weiter eine sinnvolle Trasse fordern“ sagen die Vertreter der Initiative „Kein Transit durch Linz“. Gefordert wird, die Trasse der Ostumfahrung nicht mitten durch Ebelsberg, sondern weiter östlich zu planen.  „Die Bevölkerung wurde von der Politik ganz gezielt schlecht informiert, der...
Mehr lesen

Bereits 48 Gastronomiebetriebe: Die PlusCity wird immer mehr zur Gastro-City

Über 300 Sitzplätze und 1.200 Quadratmeter Fläche: Mit dem perfekt designten ROX Music & Grill eröffnete in der PlusCity kürzlich der bereits 48. Gastrobetrieb, der Konkurrenzdruck wird damit noch intensiver. Jetzt gibt es erste kritische Stimmen unter den Mietern des Mega-Shoppingtempels. 200 Geschäfte sind in der PlusCity mit ihren 70.000 Quadratmeter Fläche angesiedelt, knapp ein Viertel davon sind bereits...
Mehr lesen

Linzer Erfinder schreiben Weltgeschichte

Mit fast 800 Patenten war Oberösterreich im Vorjahr das Erfinderland Nummer 1 – und auch heuer versiegt die Quelle an guten Ideen nicht. Die verQUERt-Redaktion hat sich mal umgehört, was so alles an Innovationen daherkommt.   Linzer Donut-Torte Ein nicht minder großer Wurf gelang Konditormeister Leo Jindrak: Mit dem ersten "Linzer Torten-Donut" will er jetzt auch den amerikanischen...
Mehr lesen

Linzer Gemeinderat: Grünes Licht für LASK-Stadion?

Keine Mehrheit fand im gestrigen Gemeinderat ein NEOS-Antrag, den Gemeinderatsbeschluss von 2007 zurückzunehmen, demzufolge die Stadt Linz zehn Millionen Euro für den möglichen Bau einer (privaten) LASK-Arena zuzuschießen sollte. Außer NEOS, Grüne und KPÖ stehen alle Parteien hinter der Zusage von 2007. Damit ist auch klar, dass das Stadionprojekt, das bis 2022 beim Pichlingersee realisiert werden soll,...
Mehr lesen

Linzer Hundebesitzer sollen mitreden

Mit einem Fragebogen will die Stadt den Wünschen, Sorgen und Anregungen der 5.665 Linzer Hundehalter auf die Spur kommen. Der LINZA hat den Fragebogen schon mal vorab durchstudiert. Derzeit leben in Linz rund 6.200 Hunde, die Zahl steigt moderat um ca. drei Prozent pro Jahr. Die zweckgewidmeten Einnahmen aus der Hundeabgabe fließen einerseits ins Linzer Tierheim und anderseits...
Mehr lesen

Neue Donaubrücke mit “Aussichtsbalkonen” und Schotterbuchten

Der Neubau der Eisenbahnbrücke ist angelaufen. Spannend sehen die Pläne für den Bereich der derzeitigen Montage-Fläche in Urfahr aus: Hier sollen bis zum Frühjahr 2021 Stiegen am Wasser, kleine Schotterbuchten und Strombuhnen entstehen – und somit der von vielen Anwohnern ersehnte Zugang zum Wasser. Auf der Brücke selbst soll es ebenfalls Platz zum Verweilen geben –...
Mehr lesen

600.000 Euro: Explodierende Rechtskosten in der Linzer Aktenaffäre

Der Linzer Kontrollamtsbericht über die sog. “Aktenaffäre” liefert bedenkliche Zahlen zutage. Zwischen 2010 und 2017 wurde von 23.363 Anzeigen fast ein Viertel (23%) eingestellt. Teuer zu stehen kommt der Stadt die Geschichte aber doppelt: Im Budgetvoranschlag 2018 wurden knapp 1,1 Millionen Euro an Rechtskosten budgetiert – 600.000 davon für Anwaltskosten von Bürgermeister Klaus Luger und weiteren Magistrats-Mitarbeitern, so...
Mehr lesen

Maden, Eier, Tampons und Spritzen – was man sich in Linz so alles am Automaten ziehen kann

In den 1960ern kam es groß auf: das Automatenfieber. Danach wurde es viele Jahre wieder etwas ruhiger. Neuerdings kann man heute in Linz neben Coke Light, Kondomen und Zigaretten auch allerlei interessante Dinge beim Automaten kaufen. Etwa Maden, Tampons, Spritzen, Eier, Grillfleisch, Fahrradschläuche und vieles mehr. Kurz: Es geht in Richtung AUTOMATische Vollversorgung: Iss was Gescheid's! Soferne man kein Angler ist, stellt sich...
Mehr lesen

Letzte Kommentare von linza

Keine Kommentare von linza noch.