Letzte Artikel von linza

Buchtipp: “Was mit uns sein wird, wissen wir nicht”

70 Jahre nach Ende des Zweiten Weltkrieges und der Befreiung der meisten Konzentrationslager zeigt ein neues Buch bis dato unveröffentlichte einzigartige Zeitdokumente aus dem Holocaust. Die berührenden Briefe eines jüdischen Ehepaars aus Wiener Neustadt, die es in einem polnischen Ghetto verfasst hat, zeugen vom ohnmächtigen Warten auf ein ungewisses Ende. Unser Buchtipp der Woche! Und die...
Mehr lesen

Linzer Ferien Messe: Der nächste Sommer kommt bestimmt

170 Aussteller aus 21 Ländern präsentieren sich von ab heute bis 24. Jänner bei der Ferien Messe Linz.  Partnerland ist heuer Ungarn, das seine vielen touristischen Highlights am Messestand vorstellt und gleichzeitig zum Verkosten ungarischer Köstlichkeiten einlädt. 2015 warten einige völlig neue Highlights. Der OÖ Alpenverein etwa lädt Messebesucher zum Schnupperklettern und Bouldern (Klettern ohne Seil...
Mehr lesen

Wenn der Wahlkampf zweimal klingelt…

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus: Im September 2015 wird gewählt – und bereits jetzt werfen sich die Damen und Herren Volksvertreter in die Schlacht ums Wahlkreuzerl. Ideensammler aller Coleurs sind auf den Straßen unterwegs, an jedem Eck wird mit Bürgernähe und "persönlichen Gesprächen" gedroht. Auch die Königsklasse der Wahlwerbung, die Hausbesuche, stehen bei vielen...
Mehr lesen

Nur mehr 8.300 gehen in Linz täglich in die Kirche

Einen Rückgang auf 983.567 Mitglieder verzeichnete die katholische Kirche im Vorjahr. Gleichzeitig gab es bei den Wiedereintritten ein Plus – wenn auch auf bescheidenem Niveau. 8.300 Menschen Linzer gingen im Vorjahr im Schnitt täglich in die Kirche. Auch die Zahl der Pfarrer ist in Linz stark rückläufig. Die Katholische Kirche bleibt die mit Abstand größte Glaubensgemeinschaft...
Mehr lesen

Linz kratzt (wieder) an der 200.000er-Marke

Bürgermeister Klaus Luger präsentierte heute die aktuellen Einwohnerzahlen der Stadt: Laut Melderegister zählt Linz per 1.1.2015 insgesamt 198.181 Einwohner. Gegenüber 2014 ist das ein Plus von 3.659 Menschen oder zwei Prozent. Bereits bis Jahresende könnte die 200.000er-Grenze übersprungen werden. Die Frauen sind in Linz dabei in der Überzahl, was hauptsächlich an der höheren Lebenserwartung liegt: 103.248...
Mehr lesen

Aus für Linienflug Linz-Zürich

Herber Rückschlag für den blue danube airport linz: Nach der positiven Bilanz vom Vorjahr gab heute die Schweizer Fluggesellschaft Etihad Regional völlig überraschend bekannt, dass sie die viermal wöchentliche bediente Linie Linz-Zürich einstellt. Noch vor wenigen Tagen hieß es in einer Presseaussendung des Linzer Flughafens. "Zürich wird auch weiterhin auf täglicher Basis von Etihad Regional bedient."...
Mehr lesen

Weitere Drohungen gegen Linzer Politiker eingelangt

„Detlef ich werde dich in der Donau schmeißen“ drohte ein gewisser 'Daa Moo' kürzlich via Facebook gegen FP-Stadtrat Detlef Wimmer. Jetzt sehen sich auch andere Linzer Stadtpolitiker ähnlichen, noch viel wüsteren Drohungen ausgesetzt. Die verQUERt-Redaktion hat sich mal umgehört. Nicht lange um eine Drohung bitten ließ sich die stets hochsubversiv auftretende Junge SPÖ: "Wir lassen dir...
Mehr lesen

Geschafft: Gründungsakt für das zweitgrößte Krankenhaus Österreichs

Endlich: Im Linzer Landhaus fand nun der feierliche Gründungsakt für das Kepler Universitätsklinikum statt. Mit 1.825 Betten und 5.094 Beschäftigten – darunter 736 Ärzte – entsteht in Linz das zweitgrößte Krankenhaus Österreichs. „Aus einer Bündelung der Kompetenzen der Landesfrauen- und Kinderklinik, der Landesnervenklinik Wagner Jauregg und des AKh Linz entsteht in OÖ ein neues Zentrum für...
Mehr lesen

OÖVP Neujahrsempfang: Es geht um die Arbeit

Der gestrige OÖVP-Neujahrsempfang in der Tabakfabrik stand ganz im Zeichen der Themen Arbeitsmarkt und Standortpolitik und dem Ziel, Oberösterreich in die „Champions League“ zu bringen. „Thema Nummer 1 ist und bleibt das Thema Arbeit: Arbeitsplätze sichern und neue Jobs schaffen bleibt weiterhin die wichtigste Aufgabe der oberösterreichischen Landespolitik. Arbeit haben heißt Perspektive und Lebenssinn haben....
Mehr lesen

Hilfe! Ein Hochhaus!

Neues Projekt, altes Spiel: Das geplante Hochhaus am Bulgariplatz erregt die Gemüter. Vor allem aus einem Grund: Weil es hoch ist, das Hochhaus. Und wegen seiner 88 Meter nicht ins dortige Ortsbild passt. Mit Verlaub: So ein Mist. Mit dem Prädikat "Architektonisch besonders wertvoll" wird der Bulgariplatz wohl nie ausgezeichnet werden: Auf der einen Seite das...
Mehr lesen

ISIS bald allein alleine zuhause?

Die Revolution frisst ihre eigenen Kinder... fast hätten sie es geschafft, die stets im adretten schwarzen Kampfanzug herumwuselnden ISIS-Kämpfer. Doch jetzt machen ihnen immer radikalere Ansichten einen Strich durch die heilige Rechnung. Schade um die schöne Idee eines Gottesstaates – meint jedenfalls die verQUERt-Redaktion... Überraschende Wende im Vormarsch der ISIS-Truppen: Hohe Verluste ohne Feindeinwirkung lässt den...
Mehr lesen

Tabakfabrik Linz: private Investoren sollen’s richten

Mit einer neuen Idee will die Linzer ÖVP die Kosten für die Linzer Tabakfabrik in den Griff bekommen: private Investoren sollen einsteigen, wünscht sich die Linzer Klubobfrau Elisabeth Manhal. Seit Sommer 2009 ist die Stadt Linz Eigentümerin des 80.000 Quadratmeter umfassenden Areals der Linzer Tabakfabrik. Die Kosten der seinerzeitigen Annschaffung belaufen sich auf 20,4 Millionen Euro....
Mehr lesen

Stadtspaziergang mit Klaus Luger

Dass für einen Bürgermeister der Hauptplatz das liebste Fleckchen der Stadt ist, überrascht nicht. Noch dazu, wo es hier viele lauschige Gastgärten hat und der Stadtcapo sich gerne dem Kaffeegenuss hingibt. Auch wir landeten hier – nach einem ausgedehnten Stadtspaziergang mit dem ‚Ober-Linzer‘ Klaus Luger. "Bevor ich im Wald im Mühlviertel herumwandere, bummle ich hundertmal lieber...
Mehr lesen

Kalorienbomben aus Linzer Schulen entfernt

Stark zuckerhaltige und kalorienreiche Getränke haben zukünftig an Linzer Schulen keine Chance mehr: Ab sofort gibt es dort nur mehr Durstlöscher mit höchstens 7,4 Gramm Zucker pro 100 Milliliter. Diese Menge gilt als maximaler Referenzwert des Gesundheitsministeriums. In Schulen werden Getränkeautomaten oft mit Produkten bestückt, die für Entstehung von gesundheitlichen Problemen wie Karies, Übergewicht und Diabetes...
Mehr lesen

Satire darf alles. Aber muss sie auch?

Satire darf alles! Ja, sie darf auch nackte Mohammeds mit baumelndem Gemächt zeigen. Aber: Muss wirklich alles sein, nur weil man "darf"? Gut, wichtig und richtig war die Antwort des Westens auf das Pariser Attentat. Starke Zeichen von Solidarität mit den Opfern wurden gesetzt. Jetzt sollte aber schön langsam wieder Schluss sein mit den Betroffenheitsgesichtern und...
Mehr lesen

Lennox Bar mit frischem Wind

Ruhig wurde es zuletzt um die Lennox Bar in der Linzer Marienstraße, nachdem die Bar von Szene-Größe Claudia Schiemer an Renata Galata übergeben wurde. Jetzt soll mit einer weiteren Neuübernahme frischer Wind in der stylishen Bar Einzug halten. Der Neue heißt Fabian Hötzeneder, ist Absolvent der Tourismusschule Bad Ischl und erst 23 Jahre alt. Seit Anfang...
Mehr lesen

Black Wings: Auf ins Viertelfinale!

Die Black Wings haben es geschafft! Mit einem 2:0 gegen Leader Salzburg und dem siebenten Sieg in Folge sind die Linzer fix fürs Viertelfinale qualifiziert. Die Salzburger begannen so, wie man das von einem Tabellenführer erwarten durfte. Mit großem Druck. Mike Ouzas war im Brennpunkt des Geschehens und zeigte seine aktuelle Top-Form. Ein ums andere Mal...
Mehr lesen

Blau-Weiß Linz mit starker Leistung im ersten Testmatch

Gelungener Auftakt 2015 für den FC Blau-Weiß Linz: Der Drittligist gewann das erste Testspiel gegen OÖ-Ligist SV Bad Schallerbach mit 3:0. Nächsten Samstag geht's gegen den tschechischen Top-Klub Dynamo Budweis. Nach einer sehr intensiven Trainingswoche konnten die Blau-Weißen das erste Testspiel gegen OÖ-Ligist SV Bad Schallerbach souverän für sich entscheiden. Im ersten Durchgang ließen die...
Mehr lesen

Rathaus: 27. Neuahrsempfang mit traditionellem Sauschädl-Anschnitt

Ein klares Bekenntnis zum Industriestandort Linz, die Arbeitsschwerpunkte 2015 für die Lebensstadt sowie ein kurzer Rückblick des vergangenen Jahres standen im Mittelpunkt des Neujahrsempfangs von Bürgermeister Klaus Luger. So präsentierte Luger nach einem kurzen Rückblick den Gästen aus Wirtschaft, Kultur, Politik und öffentlichem Leben im Alten Rathaus aktuelle Entwicklungen. Besonders erfreut zeigte er sich dabei, dass...
Mehr lesen

blue danube airport linz mit Aufwärtstrend

Jetzt steht die Bilanz des blue danube airport linz für das abgelaufene Jahr 2014 fest – und sie fällt durchwegs positiv aus. Sowohl beim Passagieraufkommen, als auch den Bewegungen und im Frachtbereich gab es Zuwächse. Auch der Umsatz, dessen Zahlen erst im Mai präsentiert werden, soll gestiegen sein. „Die Bilanz des vergangenen Jahres war durchwegs positiv,...
Mehr lesen

Letzte Kommentare von linza

Keine Kommentare von linza noch.