Black Wings: Auf ins Viertelfinale!

Die Black Wings haben es geschafft! Mit einem 2:0 gegen Leader Salzburg und dem siebenten Sieg in Folge sind die Linzer fix fürs Viertelfinale qualifiziert.

Die Salzburger begannen so, wie man das von einem Tabellenführer erwarten durfte. Mit großem Druck. Mike Ouzas war im Brennpunkt des Geschehens und zeigte seine aktuelle Top-Form. Ein ums andere Mal packte er zu, lenkte ab und warf sich in die Schüsse der Gäste. Erst ein Power Play, das wenig später zum doppelten Power Play wurde, brachte die Mannschaft von Rob Daum ins Spiel.

Eishalle-770-c-LinzDer siebte Sieg in Folge brachte die Linzer endgültig ins Play Off, ab sofort geht es um die Zusatzpunkte für die Zwischenrunde. Die nächste Herausforderung reist extra aus Szekesfehervar an und ersucht, am Sonntag, 18.01., um 17:30 Uhr übersprungen zu werden. Und wer weiß: Vielleicht geht sich bei Fortführung der Siegesserie ja sogar noch Platz Eins in der Vorrunde aus.

EHC LIWEST Black Wings Linz – Red Bull Salzburg 2:0 (2:0, 0:0, 0:0)
Tore: 1:0 Piche (9./PP2), 2:0 Kozek (16.).

www.ehcliwestlinz.at

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInPin on PinterestEmail this to someone
Zur Kategorie-Übersicht