55.000 stürmten heuer die Burg Clam Konzerte!

“Was für einen wunderschönen Ort zum Abhängen habt ihr doch hier”, sagte Jack Johnson bei seinem Auftritt auf der Clam-Bühne. Besser kann man den bereits 29. Sommer-Konzertreigen auf der altehrwürdigen Burg Clam nicht beschreiben. 2018 war eine weitere Erfolgsgeschichte: Fast 55.000 Besucher pilgerten heuer zu den Konzerten!

Die Clam-Macher sind vollauf zufrieden: “Wir sind stolz auf restlos ausverkaufte Konzerte wie Nickelback, Hollywood Vampires und Sunrise Avenue, und die Erstauftritte von Nick Cave und Jack Johnson bescheren noch immer Gänsehautgefühl. Den unverwüstlichen Status Quo und Urgesteine wie Eric Burdon oder Jimmy Cliff, die beim legendären Clam Rock Festival wie immer die Burg zum Beben brachten, ist die Lust am Rocken – so wie ihren unzähligen Fans – noch längst nicht vergangen. Am Saisonausklang faszinierte der Songwriter James Blunt mit seinen unverkennbaren Melodien. Wir bedanken uns bei allen Clam-Fans für ihre Treue und Begeisterung und freuen uns schon auf den nächsten Sommer!”

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInPin on PinterestEmail this to someone
Zur Kategorie-Übersicht