Kategorie Archive: Freizeit

“Granitpilgern”: Neuer Weitwanderweg vor den Toren von Linz eröffnet am 29. März 2019

Weitwandern und Pilgern sind voll im Trend – dem wird jetzt Rechnung getragen: Nach dem 84 km langen Johannesweg eröffnet am 29. März 2019 der "Granitpilgerweg" im oberen Mühlviertel. Der 90 km lange Rundwanderweg mit 3.200 Höhenmetern führt durch elf Gemeinden und wird in drei Tagesetappen bewältigt. Die Hügelwelt rund um St. Martin und Kleinzell bietet die idealen Voraussetzungen für...
Mehr lesen

Zehn Jahre Naturschauspiel

Seit zehn Jahren verbindet NATURSCHAUSPIEL exklusive Naturerfahrungen, spannende Wissensvermittlung, naturnahe Erholung sowie Genuss und hat sich damit zu einer einprägsamen Marke entwickelt. Seit neun Jahren entwickelt sich NATURSCHAUSPIEL zu Österreichs erfolgreichstem Naturvermittlungsprogramm, die Teilnehmerzahlen steigen kontinuierlich an und das Programm wurde kontinuierlich erweitert. Dass ein Projekt über einen solchen Zeitraum stetig wachsen kann, bedarf einer Menge Arbeit...
Mehr lesen

“Gastwirt zu sein ist ein finanzielles Abenteuer geworden”

Derzeit gibt’s eine fast schon unheimliche Serie an Konkursen in der Gastronomie. Einer, der bereits seit Jahren vor dieser Abwärtsspirale warnt, ist der Linzer Wirt Günter Hager. Günter Hager – gestern gab’s erneut einen Großinsolvenzfall in der Linzer Gastronomie. Wie geht’s der Branche in unserer City aktuell? Nicht besser als in anderen Städten. Gastwirt zu sein ist ein...
Mehr lesen

Die Linzer TierTafel funkt SOS!

Die Linzer TierTafel gibt seit bereits 2010 jährlich etwa 18 Tonnen Tierfutter kostenlos an bedürftige Tierbesitzer aus – Menschen, die in Armut leben und oft nur ihr Haustier als einzigen Begleiter haben. Erstmals musste die TierTafel jetzt geschlossen bleiben, weil das Spendenaufkommen immer geringer wurde. In einem dramatischen Appell bitten die TierTafel-Betreiber rund um Pfarrer Franz Zeiger jetzt...
Mehr lesen

Jetzt ist es offiziell: Der Pfenningberg wird zum Mountainbike-Mekka!

Ein echter Feiertag für alle Linzer Mountainbiker: Nach langen Verhandlungen gelang es Grundbesitzer Nikolas Salm gemeinsam mit der Gemeinde Steyregg, alle haftungstechnischen Fragen zu klären und ein Netz von Forststraßen am Pfenningberg für die Mountainbiker freizugeben. "Es grenzt beinahe an ein Wunder: Nach über zwanzig Jahren Vorarbeit ist es endlich gelungen, einen Gestattungsvertrag zum Mountainbiken am...
Mehr lesen

Südböhmen kommt zu Besuch nach Linz

Der Linzer Zentralraum und Südböhmen – das war bislang eine durchaus komplizierte Beziehung. Statt mit unseren direkten Nachbarn stärker verbandelt zu sein, blicken wir stets nach Wien oder in andere Regionen, dabei liegt das Gute doch so nah: Südböhmen will das ändern – und präsentiert sich von 16. bis 18. Mai drei Tage lang in...
Mehr lesen

Ihre Lebensgeschichte als Buch

Es ist vielleicht das Persönlichste und Schönste, was man schenken kann: die eigene Lebensgeschichte oder der (Groß)Eltern als Buch in kleiner, leistbarer Auflage. So bleibt Ihr Leben unvergessen und für die nächsten Generationen erhalten.  Was macht uns Menschen aus? Es sind Erinnerungen, Erlebnisse, die Familie, Kinder, Eltern, Großeltern – kurz alles, was wir in vielen Jahrzehnten unseres Daseins an Momenten erfahren. Doch bereits innerhalb...
Mehr lesen

Who is Ascherfischwoch?

Irgendwie ist die Sache mit dem Aschermittwoch und dem Fasten aus den Fugen geraten – zumindest, wenn man die diversen lukullischen Angebote der Linzer Gastronomie anschaut. Wir haben uns mal umgehört und einige gastronomische Hotspots für den Aschermittwoch ausgemacht. Let there be Fisch! Jaja, schon klar: Zum Aschermittwoch und der nachfolgenden 40-tägigen Fastenzeit soll auf Alkohol...
Mehr lesen

Freizeitsport oder gefährliche “Pseudojagd”? Bogensportler wollen mehr Wald

Mit Hochleistungsbögen durch den Wald pirschen und dabei mit bis zu 200km/h schnellen Carbonpfeilen auf originalgetreue Tierattrappen schießen – der Reiz des Bogensports erfreut sich einer wachsenden Beliebtheit. Der Bogensportparcour in Kirchschlag bei Linz gilt als einer der größten Europas. Jetzt soll die Anlage nochmals großzügig erweitert werden – sehr zum Unmut von Anrainern, Wanderern und...
Mehr lesen

XL-Kreuzfahrtsschiffe erobern jetzt auch die Donau

Die Donaukreuzfahrten boomen weiter: In Linz stieg die Zahl der Anlegungen in den letzten zehn Jahren von 350 auf 1.223. Auch nächstes Jahr wird es weiter steil bergauf gehen: Mit der fast doppelt so breiten XL-Generation von Kreuzfahrtschiffen wird auf der Donau eine neue Ära eingeleitet. 2019 sticht erstmals das Superschiff "MS Ama Mehr lesen

Feste feiern auf einem neuen Level

Linz hat sich als Event-City etabliert, aber echt spannende Locations für Veranstaltungen sind nach wie vor rar. Der Linzer Gastro-Profi Benni Wagner schlägt mit seiner EVENTALM ein völlig neues Kapitel auf: Die mobile, originalgetreue doppelstöckige Holzhütte kann an jedem Fleck der City aufgebaut werden. Stimmung trifft Tradition – bereits ab 50 Personen wird jedes Fest zum...
Mehr lesen

Als Linz noch Kinohaupstadt war…

Am 28. November 2006 schloss mit dem Central das letzte Kommerzkino in der Innenstadt. Damit endete eine 110 Jahre alte Kinotradition, denn bereits 1896 pilgerten die Linzer in das erste Kino. Seit dieser Zeit hat sich vieles geändert, die Kinogänger werden in Linz und OÖ immer weniger...

Im letzten Jahr ging die Zahl der...
Mehr lesen

Afrika! Afrika! ist wieder da!

AFRIKA! AFRIKA! ist mit über vier Millionen Besuchern eine der erfolgreichsten Shows Europas. Von 10. bis 12. Mai  2019 kehrt das Abenteuer nochmals für drei Tage zurück nach Linz!  Im Vorjahr feierte die Neuinszenierung von AFRIKA! AFRIKA! Premiere in Berlin. Neben zahlreichen Neuentdeckungen, neugestalteten Highlights und der beeindruckenden LED-Wand geht erstmals ein lebensgroßer Elefant...
Mehr lesen

Jetzt kommt der Linzer Tortenball!

Der Linzer Ballkalender ist um eine spannende Facette reicher: dem 1. Linzer Tortenball am 27. April im Palais Kfm. Verein. Gesucht wird dazu die "Linzer Torten Königin". Die Siegerin wird in Linzer Torte aufgewogen.  Die beiden Linzer Traditionsbetriebe Tanzschule Horn und die Konditorei Jindrak schließen sich zusammen und machen Linz um einen Höhepunkt im Ballkalender reicher: Mit dem...
Mehr lesen

Nächtigungsrekord – und jetzt: die Million im Visier

Tourismusdirektor Georg Steiner hat leicht lachen: Linz knackte 2018 den Nächtigungsrekord. Erstmals verzeichnete unsere City mehr als 800.000 volle Gästebetten. Bis 2025 soll sogar die Millionen-Grenze übersprungen werden. Wer hätte das vor 20 Jahren noch gedacht: Linz ist sexy! Im LINZA-Talk gibt Steiner einen Ausblick auf das Tourismusjahr 2019. Staub, Smog, Nebel, Industrie: Das waren die...
Mehr lesen

Ein Feiertag für Huren, Organspender und Frauen in ländlichen Gebieten…

Sie waren ursprünglich eine sehr feine Idee: Aktionstage, die auf wichtige soziale oder gesellschaftliche Themen aufmerksam machen. Aber mittlerweile gibt es fast keinen Kalendertag mehr, der nicht unter irgendeinem Motto steht. Freunde des Händewaschens sollten sich etwa den 05. Mai dick anpinseln: Da steigt der Welttag der Handhygiene. Sex-Freaks blicken hingegen dem Welthurentag...
Mehr lesen

Nach fünf Jahren Pause: Endlich wieder ein großer Faschingsumzug in Linz!

Gehen wir Linzer wirklich zum Lachen in den Keller? Scheint so, denn in den letzten 25 Jahren stiegen in der City gerade mal drei (!) Faschingsumzüge: 1993, 2009 und 2014. Die Grinse-Durststrecke ist aber heuer endlich vorbei: Am Samstag, den 09. Februar gibt's endlich wieder einen großen Faschingsumzug auf der Landstraße. Bim-Bim! Bis 2008 war ein regelmäßiger Faschingsumzug von Ebelsberg...
Mehr lesen

Linz, Wels und Steyr feierten 2018 Nächtigungsrekorde

Mit einem dicken Nächtigungsplus von 4,8% schließt der Linz Tourismus das Jahr 2018 ab: 822.431mal waren die Gästebetten unserer City heuer belegt – neuer Rekord! Nach Jahren der Stagnation gab es damit erstmals wieder ein deutliches Plus. Einer der Mitgründe: die Eröffnung neuer Hotels wie etwa des Star Inn in den Promenaden Galerien. Und es wird...
Mehr lesen