City.Art.Walk – ein Stadtspaziergang in die Gegenwart

“Erkunden Sie Linz einmal von seinen anderen Seiten. Spazieren Sie durch die Straßen, lauschen Sie Kunst-Geschichten aus der jüngeren Vergangenheit und diskutieren Sie über die Auswirkungen auf das Heute” – lädt der Linz Tourismus jetzt zum “City.Art.Walk” –  ein geführter Spaziergang, bei dem es nicht um die Geschichte der Stadt, sondern um die Gegenwart und den Einfluss vergangener Ereignisse auf die heutige Zeit geht. Dabei erfährt man unter anderem, wie man von öffentlichen Überwachungskameras unentdeckt bleibt und diskutiert über die skandalumwobene Siegesgöttin Nike… (Foto: Mesic)

Seit Mitte Juli können Linzer und Touristen an einem neuen Stadtrundgang teilnehmen. Nach einjähriger Entwicklungsarbeit ist der City.Art.Walk. erfolgreich gestartet. Dabei steht nicht die Stadtgeschichte Vordergrund, sondern Kunst im öffentlichen Raum und die damit verbundenen Auswirkungen auf das Heute. An Beispielen von Kunstwerken, Bauten und Skulpturen entdecken die Teilnehmer beim City.Art.Walk Verborgenes und Sichtbares in der UNESCO City of Media Arts.

Der City.Art.Walk. findet bis September jeden Montag (Treffpunkt 17 Uhr beim Stadtmuseum Nordico) statt und unterscheidet sich von den bisherigen Stadtführungen durch Dialog und Interaktivität. Preis: EUR 10.- pro Person, keine Anmeldung erforderlich.

www.linztourismus.at/cityartwalk

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInPin on PinterestEmail this to someone
Zur Kategorie-Übersicht