Soul trifft Food – beim 2. Linzer Soulfood-Festival!

Das Linzer Soulfood-Festival erfindet das Thema Streetfood neu: Von 28. bis 30. Juni erobern 30 Food-Artists den Domplatz. Klassische Burger sind ebenso mit dabei wie der größte Smoker Österreichs und exotische Kulinarik von Nepal bis Afrika. Der absolute Renner: die 30 Meter lange paul‘s Bar mit verschiedenen Bereichen. Krönender Abschluss: die After Show Party in der Stadtliebe auf der Landstraße (Freitag & Samstag).

Der Domplatz gilt als einer der eindrucksvollsten Plätze des Landes – und bildet die perfekte Kulisse des Linzer Soulfood-Festivals. Un- ter den 30 Foodtrucks sind diesmal viele Local Heroes wie Tamusana, Thai Kitchen, Mama Indiya, Maleewan oder Jack the Ripperl mit an Bord.
Genauso spannend: paul‘s 30-Meter-Outdoor-Bar mit verschiedenen Bereichen – etwa einer Wine Area (mit 25 Winzern und 75 offenen Weinen sowie einem Natural Wine-Schwerpunkt), einer Craft Beer Bar (hier warten knapp 40 Craft Biere), der Fever Tree Bar (mit 12 Gins und vielen Whiskey-/Rumspezialitäten), paul‘s Saftladen mit fruchtigen Raritäten und einer Eisteebar. Höhepunkt bei Letzterer: paul‘s Tiki Eistee mit Kaffernlimette. Und für die Kids gibt‘s neben einem XL-Playground eine coole Kinder- sprudelbar. Der heimliche Höhepunkt am Freitag und Samstag: die After Show Party in der Stadtliebe mit DJ Gomez. Ebenfalls mit dabei: der legendäre Jumbo Schreiner als Moderator. Sehen wir uns?

SOULFOOD FESTIVAL LINZ
28.-30.06., Do ab 17 Uhr, Fr-Sa ab 11 Uhr
paul‘s bar I Herrenstr. 36, 4020 Linz, Tel. 0732/783338
www.pauls-linz.at
> Soulfood Festival auf Facebook

Die Soulfood Festival-Macher: Edi Altendorfer, Sommelière Kathrin und Paul Gürtler (v.l.)

Die Soulfood Festival-Macher: Edi Altendorfer, Sommelière Kathrin und Paul Gürtler (v.l.)

 

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInPin on PinterestEmail this to someone
Zur Kategorie-Übersicht