Schlagwort-Archive: baier

Barbecue mit Aussicht und Vizebürgermeister

"BBQ mit Aussicht" – unter diesem Motto stand der diesjährige Journalistenempfang der ÖVP Linz, der erstmals über den Dächern von Linz stattfand. Vizebürgermeister und ÖVP-Stadtparteiobmann Bernhard Baier lud ins „Rooftop 7“ auf die Dachterrasse des Hotel Zum Schwarzen Bären, wo Gegrilltes, Craft Beer und erlesene Weine auf die Gäste warteten. Baier hatte dabei prominenten "innerparteiliche" Verstärkung:...
Mehr lesen

Linzer sollen im Rathaus mehr mitreden und mitbestimmen

Lust auf eine Rede im Gemeinderat? Das soll – geht es nach der Linzer ÖVP – bald möglich sein: „Wir wollen, dass die Linzer mitreden können“, sagt der Linzer Vizebürgermeister Bernhard Baier. Eine entsprechende Initiative wird er in der Gemeinderatssitzung am Donnerstag einbringen. Konkret geht es um eine Bürgerfragestunde. Es sei wichtig, dass...
Mehr lesen

Oha: Rathauspolitiker treten ins Fettnäpchen

Auch im Linzer Rathaus ist sie immer noch Stammgast: die politische Unkorrektheit. Selbst die Lokalpolitik ist nicht frei von unentschuldbaren Ausrutschern, wie die verQUERt-Redaktion gewohnt seriös recherchierte. FPÖ benutzt Nazi-Begriff "UND" Also alles was rechts ist, aber das geht gar nicht: In einem Gemeinderatsantrag benutzte die FPÖ mehrmals das schwer vorbelastete Wörtchen "UND". Und das, obwohl doch...
Mehr lesen

Ein “Runtastic”-Fitnesspark für den Linzer Donaupark

Er soll der Linzer Donaulände neuen Schwung verleihen und einen lang gehegten Wunsch der Fitness-Community erfüllen: ein Fitnesspark, den die Linzer ÖVP gemeinsam mit dem Linzer Health- und Fitnessunternehmen Runtastic fordert. Gemeinsames Training macht nicht nur fit, sondern stärkt auch den Zusammenhalt. Deshalb setzen sich Fitnessbegeisterte und das Linzer Health- und Fitnessunternehmen Runtastic nun gemeinsam für...
Mehr lesen

ÖVP Linz: Fortführung der Swap-Aufklärung soll noch heuer starten

Geht es nach der Linzer ÖVP, soll die Fortführung der Swap-Aufklärung soll noch im Dezember 2015 starten. In der von der ÖVP-Gemeinderatsfraktion am 08.09.2015 beantragten Sondergemeinderatssitzung wurde der Antrag beschlossen, dass die Aufklärungsarbeit in der Causa Swap auch in der neuen Legislaturperiode fortgeführt werden soll. Dieser Antrag (ohne Stimmen der SPÖ) wurde mehrheitlich angenommen –...
Mehr lesen

Bürgermeister-Stichwahl Baier-Luger: Mangelware Wahlempfehlung

Am 11. Oktober kommt es zum großen Showdown bei der Linzer Bürgermeisterwahl: Der amtierende oberste Propeller der City, Klaus Luger (SPÖ), muss in einer Stichwahl gegen seinen Herausforderer Bernhard Baier von der ÖVP antreten. Die Stimmenverteilung im ersten Wahlgang (43,8% Luger / 21,1% Baier) lässt einen klaren Wahlgang erwarten. Aber was ist schon sicher –...
Mehr lesen

Vorzugsstimmen: Luger hauchdünn vor Baier

Bis auf die Bürgermeisterwahl sind alle Wahlschlachten geschlagen. Blickt man auf die abgegebenen Vorzugsstimmen, könnte es bei der Stichwahl in knapp zwei Wochen eine ganze enge Kiste werden: SPÖ-Spitzenkandidat Klaus Luger liegt mit 1.686 Vorzugsstimmen nur ganz knapp vor seinem Kontrahenten Bernhard Baier (1.487) – und das, obwohl die SPÖ in Summe über ein Drittel...
Mehr lesen

Außenminister Kurz auf Kurz-Besuch in Linz

Mehr als 200 Personen folgten der Einladung der OÖVP Auhof Linz-Dornach Katzbach zum gemeinsamen Diskussionsabend mit Außenminister Sebastian Kurz und Vizebürgermeister Bernhard Baier am vergangenen Freitag. Bundesminister Sebastian Kurz, der auf Einladung des Linzer Gemeinderats und Obmanns der OÖVP-Ortsgruppe, Wolfgang Hattmannsdorfer, die Pfarre Heiliger Geist besuchte, diskutierte mehr als eine Stunde mit den anwesenden Gästen über...
Mehr lesen

Wahlen 2015: Plakatschlacht um Linz

Am 27. September wählen Linz und Oberösterreich. Die anfängliche Zurückhaltung ist einer Werbeoffensive gewichen, der sich keiner entziehen kann. Speziell das Plakat in allen möglichen Formaten gilt nach wie vor als die „Mutter aller Werbemittel“. Wir plauderten mit Rainer Reichl, dem Boss von Reichl & Partner, der siebentgrößten Werbeagentur Österreichs, über die Plakatkampagnen von SPÖ,...
Mehr lesen

“Nichtwähler haben kleine Penisse”: Top-Agentur präsentiert neue Wahlslogans

"Liebes Kreativboard, ihr wisst, worum es geht: um Millionen!“, sagt Agenturboss Klemens Zobl an diesem Montagmorgen zu seinen versammelten Mitarbeitern. An der international höchst erfolgreich reüssierenden Werbeagentur Zobl & Biegner führt heute kein Weg mehr vorbei. Was Wunder, dass sowohl SPÖ als auch ÖVP und FPÖ unabhängig voneinander zum Pitch für die nächsten Wahlslogans geladen...
Mehr lesen

Die Erfolgsgeschichte Pflasterspektakel geht in die 29. Runde

Das Pflasterspektakel verwandelt Linz alljährlich im Juli zum Schauplatz internationaler Straßenkunst auf höchstem Niveau. Über 200.000 Menschen bevölkern heuer von 23. bis 25. Juli die Straßen und Plätze der Innenstadt, wenn Gaukler, Schauspieler, Tänzer und Artisten aus der ganzen Welt Linz zu einem riesigen Zirkus werden lassen. Die traditionelle Eröffnungsparade aller teilnehmenden Künstler entlang der Landstraße...
Mehr lesen

Drei Linzer ÖVP-Vertreter als aussichtsreiche Kandidaten für den OÖ Landtag

Zufriedenheit bei der Linzer ÖVP über die endgültige Kandidatenliste für die Landtagswahl: Gleich drei Linzer Vertreter rangieren in den Top 6 – und somit an aussichtsreichen Positionen, um am 27. September in den OÖ Landtag einziehen zu können. Der derzeitige Landtags-Klubobmann Thomas Stelzer rangiert auf der Liste für die Landtagswahl auf Platz 2, die derzeitige Gemeinderats-Klubobfrau Elisabeth Manhal...
Mehr lesen

Leinen los: Das Donau-Strand-Fest UFERN geht in die vierte Auflage

Mit einem feinen Programm lockt das Donau-Strand-Fest UFERN die Besucher wieder nach Alturfahr. Am Freitag, 26. Juni (ab 14 Uhr) und Samstag, 27. Juni (ab 10 Uhr) verwandelt sich die Obere Donaustraße zwischen Steinmetzplatzl und Nibelungenbrücke wieder in eine „Ess-Planade“, in der Fisch die Hauptrolle spielt. Die Alturfahraner Wirte und die Fischspezialisten kochen auf, was...
Mehr lesen

Altstadt-Markthalle ab 2018 als neuer Frequenzbringer

Die Linzer Altstadt hat in den letzten Jahren einen starken Aufschwung genommen. Von der einstigen Ausgehmeile hat sich das Viertel in ein lebendiges Zentrum im historischen Ambiente entwickelt. Einen weiteren Meilenstein zur positiven Weiterentwicklung soll die Revitalisierung der Markthalle bringen. Dafür hat die Stadt Linz gemeinsam mit Vertretern des Vereins „Altstadt neu“ ein Konzept erarbeitet,...
Mehr lesen

Auch die Linzer FPÖ ist offen für ein neues Linzer Stadion

Nach Vizebürgermeister Bernhard Baier spricht sich nun auch der Linzer FP-Chef Detlef Wimmer dafür aus, eine neue Lösung für das ungebliebte Linzer Stadion zu finden. Lediglich die SPÖ verteidigt das triste Betonoval nach wie vor mit den Worten "Wir haben ein schönes, modernes Stadion": Detlef Wimmer, im internationalen, aber auch im österreichischen vergleich hinkt das Linzer...
Mehr lesen

Bernhard Baier zur Stadionfrage: “Alle fußballbegeisterten Linzer Kräfte an einen Tisch”

Jetzt meldet sich auch Vizebürgermeister Bernhard Baier in der Stadionfrage zu Wort. Anders als die SPÖ fordert er, "alle fußballbegeisterten Linzer Kräfte an einen Tisch" zu bringen, um eine Zukunftslösung zu erarbeiten. Bernhard Baier, im internationalen, aber auch im österreichischen Vergleich hinkt das Linzer Stadion als Fußballstadion hinterher. Wie stehen Sie persönlich zur Gugl? Um die auf...
Mehr lesen

Linz: Alle Parteien für Eisenbahnbrücken-Volksabstimmung am Wahltag

Die heutige Stadtsenatssitzung nahm Bürgermeister Klaus Luger zum Anlass, über die weitere Vorgehensweise zur Volksbefragung über die Zukunft der Eisenbahnbrücke zu beraten. Im Konsens wurde vereinbart, dass die Volksbefragung am Wahltag, den 27. September 2015, stattfinden soll. Mitte nächster Woche wird es zudem ein Gespräch von Bürgermeister Luger mit dem Verein „Rettet die Eisenbahnbrücke“ geben....
Mehr lesen

Linzer Finanzen erholen sich

Von einer "Trendumkehr bei der Linzer Finanzpolitik" berichteten heute Bürgermeister Klaus Luger und Finanzstadtrat Christian Forsterleitner im Rahmen einer Pressekonferenz: Die laufende Gebarung konnte 2014 mit einem Plus von 3,2 Mio. Euro abgeschlossen werden. Auch die Netto-Darlehensaufnahme sank von 27,1 Mio. Euro (2013) auf 7,7 Mio. Euro im Vorjahr. "Das Ergebnis ist kein Grund zum...
Mehr lesen

LINZ AG Bubble Days 2015: noch lauter, kreativer & schräger

Die LINZ AG Bubble Days (12./13. Juni 2015) sind eine einzigartige Erfolgsgeschichte: In nur drei Jahren wuchs der Event zum absoluten Bringer, 16.000 Besucher im Vorjahr sprechen eine klare Sprache. Heuer will man nochmal eins drauflegen: mit der neuen Musikschiene "Red Bull hosted by" und jeder Menge crazy urbanen Mitmach-Ideen. "Was bei den LINZ AG Bubble...
Mehr lesen

Erstmals mehr als 100.000 PKWs in Linz

Immer mehr PKW in Linz und steigende Parkplatznot: Erstmals liegt die Zahl der PKW mit Linzer Kennzeichen über 100.000. Der Bedarf an Parkplätzen ist damit seit 2004 um neun Fußballfelder gewachsen. "Im Sinne der Lebensqualität braucht Linz eine Entlastung von PKW-Zustrom. Ziel muss es daher sein, Stau, Abgase und Lärm von Linzer Siedlungsgebieten fernzuhalten und der...
Mehr lesen