Schlagwort-Archive: forsterleitner

Handy-Ladestationen in Linzer Straßenbahnen sind (noch) Zukunftsvision

In Sachen kostenloses WLAN sind die Linz Linien österreichweit Vorreiter. Viele Fahrgäste wünschen sich zusätzlich Stromanschlüsse für Handy-und Tablett-Ladestationen, wie es sie bei ÖBB und Westbahn bereits gibt. Während sich Vizebürgermeister Christian Forsterleitner dafür erwärmen kann, winken die Linz Linien aufgrund der Kosten ab. Seit Jänner 2011 sind die ersten Linzer Straßenbahnen mit kostenlosem WLAN unterwegs,...
Mehr lesen

Budget gerettet: Stadt Linz gewinnt 973 Millionen im spanischen Lotto

"Ein guter Tag beginnt mit einem sanierten Budget" jubelte Finanzstadtrat Christian Forsterleitner, als er heute früh seine Mailordner checkte: Unter dem Betreff "Gluckwunsch sie habe gewone" fand er ein Mail der "Lotteria Espanol Internacional". Inhalt: die Verständigung über den Hauptgewinn in Höhe von 973.677.325,43 Euro. Das Linzer Budget 2016 ist damit gerettet, wie die verQUERt-Satireredaktion...
Mehr lesen

Ehe light: Linzer SPÖ und FPÖ beschließen “Arbeitsübereinkommen”

Auf ein neun Seiten starkes Arbeitsübereinkommen verständigten sich heute SPÖ und FPÖ in Linz. Wie im Land (Schwarz-Blau) betonen auch die Stadtvertreter, dass es sich um keine Koalition handle. "Jede Partei wird auch weiterhin versuchen, für ihre Anliegen Mehrheiten zu finden", so Bürgermeister Luger. Schwerpunkte sind eine nachhaltige Finanzpolitik, Zukunftsprojekte wie die Hafenstadt, die zweite Schienenachse...
Mehr lesen

Pleschinger See mit neuem Sandstrand für Kids

Der Linzer Pleschinger See ist ab sofort um einige Bade- und Spielattraktionen reicher. Kindern stehen nun zwei neue Abenteuer-Spielgeräte und ein Sandstrandbereich (abgegrenzt mit Sitzsteinen) zur Verfügung. Für die Älteren wurden einige moderne und großzügige Holzliegen aufgestellt. In den nächsten Tagen fertig gestellt wird auch ein neuer Badesteg. „Ich bedanke mich bei der LINZ AG....
Mehr lesen

Altstadt-Markthalle ab 2018 als neuer Frequenzbringer

Die Linzer Altstadt hat in den letzten Jahren einen starken Aufschwung genommen. Von der einstigen Ausgehmeile hat sich das Viertel in ein lebendiges Zentrum im historischen Ambiente entwickelt. Einen weiteren Meilenstein zur positiven Weiterentwicklung soll die Revitalisierung der Markthalle bringen. Dafür hat die Stadt Linz gemeinsam mit Vertretern des Vereins „Altstadt neu“ ein Konzept erarbeitet,...
Mehr lesen

Linzer Finanzen erholen sich

Von einer "Trendumkehr bei der Linzer Finanzpolitik" berichteten heute Bürgermeister Klaus Luger und Finanzstadtrat Christian Forsterleitner im Rahmen einer Pressekonferenz: Die laufende Gebarung konnte 2014 mit einem Plus von 3,2 Mio. Euro abgeschlossen werden. Auch die Netto-Darlehensaufnahme sank von 27,1 Mio. Euro (2013) auf 7,7 Mio. Euro im Vorjahr. "Das Ergebnis ist kein Grund zum...
Mehr lesen

Bereits 202 Hotspots in Linz

Linz ist Österreichs Hotspot-Hauptstadt: Insgesamt 202 Access-Points im gesamten Stadtgebiet sowie in allen Straßenbahnen sorgen für kostenlosen WLAN-Zugang. Gemeinsam mit LIWEST investiert die Stadt auch weiter in den Ausbau der kostenlosen digitalen Infrastruktur. Die kostenlose Nutzung der Internet-Hotspots in Linz ist Teil der europaweit einzigartigen Initiative „OPEN COMMONS_LINZ“ (www.opencommons.linz.at), mit der die Stadt Linz die frei...
Mehr lesen

“LILI-Linzer Lido”: ein Strand mit drei Ecken

Lange hat's gedauert, jetzt hat man endlich zu einer Lösung gefunden: Im Juli 2015 wird auf einer 1.100 Quadratmeter großen, dreieckigen Fläche der vieldiskutierte "Linzer Donaustrand" eröffnet. Bis 24 Uhr kann direkt vor dem Brucknerhaus unter freiem Himmel gechillt, geplaudert und gezwitschert werden. Die Stadt lässt sich diese neue Attraktion 100.000 Euro kosten. "Es ist kein...
Mehr lesen

Linzer Handel: zweithöchste Brutto-Wertschöpfung Österreichs

Mit 48.500 Euro erreicht die Region Linz-Wels die zweitgrößte Brutto-Wertschöpfung Österreichs: 66 Prozent werden durch Dienstleistungen erwirtschaftet, ein weiteres Drittel trägt die Industrie bei. "Unter allen großen Landeshauptstädten ist das Jahresnettoeinkommen der Linzer mit rund 21.300 Euro am höchsten. Dies sorgt für eine hohe Kaufkraft von insgesamt 173 Millionen Euro, die in Linz verbleibt", berichtete...
Mehr lesen

Kalorienbomben aus Linzer Schulen entfernt

Stark zuckerhaltige und kalorienreiche Getränke haben zukünftig an Linzer Schulen keine Chance mehr: Ab sofort gibt es dort nur mehr Durstlöscher mit höchstens 7,4 Gramm Zucker pro 100 Milliliter. Diese Menge gilt als maximaler Referenzwert des Gesundheitsministeriums. In Schulen werden Getränkeautomaten oft mit Produkten bestückt, die für Entstehung von gesundheitlichen Problemen wie Karies, Übergewicht und Diabetes...
Mehr lesen

Linzer Gemeinderat will “mehr schmusen”

Weltpremiere im Linzer Rathaus: Erstmals seit dem Bau der Pestsäule 1723 unterstützt eine Linzer Partei den Antrag einer anderen. Nachdem die SPÖ den Donaustrand-Vorstoß der ÖVP als "gute Idee" bezeichnete, brechen jetzt alle Dämme. Einmal mehr ein seriös recherchierter Bericht der verQUERt-Redaktion. Journalisten in den Linzer Redaktionen rieben sich ungläubig die Augen: Vizebürgermeister Christian Forsterleitner unterstützt...
Mehr lesen