Schlagwort-Archive: Josef

Silvester in Linz: Jede Menge Grund zu feiern!

Auch wenn der große Silvesterpfad in Linz auch heuer wieder fehlt: Locations zum Feiern gibt's am 31.12. mehr als genug. Zerreißen müsst' man sich, um bei allen Partys antanzen zu können. Eine Übersicht. Klar: Die Hauptplatz-Sause hat schon bessere Zeiten gesehen, das Areal rund um die Pestsäule ist aber auch heuer wieder das Epizentrum der jahresendlichen...
Mehr lesen

Weltpremiere: Erstes LINZER DERBY-PUBLIC VIEWING!

Ist das geil! Am 29. Juli steigt das Linzer Derby erstmals im viel zu kleinen Paschinger Waldstadion – nur 6.800 Zuschauer können mit dabei sein. Grund genug für Günter Hagers JOSEF, zum ersten DERBY PUBLIC VIEWING zu laden – auf 12 XL Flatscreens ist das aus Linzer Sicht heißeste Match des Jahres in Stadionatmosphäre zu...
Mehr lesen

JOSEF steht auf Leder!

Das JOSEF auf der Landstraße ist DER Fixpunkt in der Linzer Gastronomie. Zur bevorstehenden Fußball-Europameisterschaft (ab 10. Juni) hat sich das erste Haus am Platz wieder etwas ganz besonderes einfallen lassen: Auf zwölf XL-Flatscreens werden alle 51 Spiele der 24 Teams gezeigt – gastronomische Highlights inklusive. Höhepunkte werden dabei natürlich die Spiele des österr. Nationalteams sein:...
Mehr lesen

Günter Hager “rührt um” – Linzer Top-Gastronom als Buchautor

"Umgerührt" nennt sich eine Kolumne, die der Linzer Szenewirt Günter Hager in den letzten fünf Jahren publizierte. Diese hat der umtriebige Wirt jetzt in einem Büchlein zusammengefasst. 2016 will Hager, der seit bald 35 Jahren in der Gastronomie tätig ist, ein richtiges Buch schreiben: "Das Thema ist gerade jetzt in aller Munde, Gastronomie bewegt alle...
Mehr lesen

Kekserl-Alaaaaaarm im JOSEF!

Seit 24 Jahren ist der Kekserlmarkt im Innenhof des Josef DER Anziehungspunkt zur Weihnachtszeit. Bis zu 20 Kekserlbäurinnen bieten hier ihre Backwaren zum Kauf an. „Unser Markt ist Weihnacht pur, billiger Ramsch hat hier keine Chance“, sagt JOSEF-Wirt Günter Hager. Drei Tonnen Kekse werden an den vier Adventsamstagen und am 08. Dezember von den tausenden...
Mehr lesen

“Ganz Busch zehn Euro”: Linz und seine Rosenkavaliere

"Habibi, my Friend, ganz Busch zehn Euro"... bis zu 20-mal pro Nacht wird man in Linz von Rosenverkäufern angesprochen. Nicht immer zur Freude der Wirte und Gäste. Ein Lokalaugenschein. Knapp 30 "Rosenkavaliere" versorgen die Linzer Gastroszene mit Rosen. Oft wird man im Fünf-Minuten-Takt mit einem Strauch Blumen konfrontiert. Ab einem Euro pro Rose ist man mit...
Mehr lesen