Enger geht’s nimmer: Linzer Tiefgaragen als Herausforderung für autofahrende Verrenkungskünstler

Sauteuer und kein Platz… halbwegs bequem aussteigen oder gar das Baby mit dem Maxi Cosy aus dem Beifahrersitz herausheben: Unmöglich in den meisten Linzer Tiefgaragen. Selbst das bloße Einparken wird zur Qual – bei Stellplätzen mit manchmal sogar nur 2,10 Meter Breite, denn viele gängige Automodelle messen bis zu 2,20 Meter.

2,30 Meter Mindestbreite lautet die gesetzliche Vorgabe für Parkplätze in heimischen Tiefgaragen – aber sogar das ist extrem eng bemessen, wie jeder Autofahrer aus Eigenerfahrung weiß. Bei unserer Nachschau in einigen Linzer Tiefgaragen stellt sich heraus, dass selbst dieses Mindestmaß oft unterschritten wird – und das nicht nur bei Säulen oder Mauervorbauten, die in die Parklücke hineinragen.

Hauptplatz-Tiefgarage als “dunkles, enges Drecksloch”
Absoluter Spitzenreiter in Linz ist die Tiefgarage am Hauptplatz, hier erreichen viele Parkplätze nicht mal die gesetzlich vorgeschriebenen 2,30 Meter. Bei einigen Stellplätzen sind es zehn Zentimeter weniger, viele Automodelle passen dort gar nicht hinein. Selbst ein VW Golf ist mit Seitenspiegeln über zwei Meter breit  – da bleiben links und rechts nur wenige Zentimeter Platz zum Einparken und zum Aussteigen. Der VW Touran kommt auf fast 2,10 Meter, der BMW X5 sogar auf 2,20 Meter. Die Hauptplatz-Tiefgarage wird von vielen zusätzlich als düster, eng und im wahrsten Sinn des Wortes “stinkig” (gibt es hier keine zeitgemäße Lüftung?) empfunden. Eine Dame mit UU-Kennzeichen bezeichnete die Garage uns gegenüber gar als “dunkles, enges Drecksloch”…

Oft nur 2,20 Meter Breite: die Hauptplatz-Tiefgarage

Oft nur 2,20 Meter Breite: die Hauptplatz-Tiefgarage

“Säulenparkplätze” als Problem
In der Pfarrplatz-Tiefgarage gibt es zwar Stellplätze, die bis zu 2,62 Meter breit sind, aber leider auch sehr viele Säulen, die die Breite um fast 30 Zentimeter verschlanken. In der Passage-Hochgarage (Baujahr 1979) fanden wir sogar Parkplätze, die nur 2,10 Meter (!) messen – diese sind aber eher die Ausnahme, der Schnitt liegt bei ebenfalls eher schmalen 2,30-2,40 Meter. Die große Tiefgarage in der Dametzstraße (OK-Platz) wirkt nicht nur eng, sie ist es auch: Zwischen 2,35 und 2,40 Metern ergaben unsere Messungen, aber auch hier gibt es viele “Säulenparkplätze” mit nur 2,20 Metern Breite.

Promenade und Lentia Tiefgarage als positive Beispiele
Es gibt aber auch positive Beispiele – etwa die komplett säulenfreie Tiefgarage unter der Promenade. Die Messung ergab hier eine Breite von 2,36-2,46 Metern, durch die versetzte Anordnung hat man beim Aussteigen aber sehr viel Platz. Auch die Helligkeit passt hier optimal. Die Tiefgarage in der Lentia City ist platzmäßig der große Renner: Bis zu 2,50 Meter (und oft auch viel mehr) machen das Tiefgaragenparken hier fast zum Vergnügen. Zudem ist es hier sehr hell und gut durchlüftet.

Großzügig und noch dazu (bis 2h) kostenlos: die Lentia City-Tiefgarage

Großzügig und noch dazu (bis 2h) kostenlos: die Lentia City-Tiefgarage

Immer breitere Autos, aber Tiefgaragen werden weiter eng gebaut
Seit dem Jahr 2000 sind die Automodelle im Schnitt um 19 Zentimeter länger und 15 Zentimeter breiter geworden, die Parkgaragen blieben aber dieselben, auch neue Parkhäuser sind meist nicht breiter ausgelegt. Dass die Automodelle aber auch jetzt noch wachsen, stimmt nicht immer: Der beliebte VW Golf etwa “verschlankte” sich vom Modell VI zum Modell VII von 2.048 auf 2.027 mm.
Helfen würde wohl nur eine gesetzliche Neuregelung der Landesbauordnung mit einer neuen Normbreite von 2.50 Metern, denn von selbst wird kein Garagenbetreiber umdenken. Klar: Jeder Parkplatz weniger kostet viel Geld. Würde man statt vier “engen” Parkplätze drei großzügige Abstellflächen planen, stiegen die Baukosten um etwa 25 Prozent…

Alltag in den Linzer Tiefgaragen: Dellen und Kratzer an der Tür.

Alltag in den Linzer Tiefgaragen: Dellen und Kratzer an der Tür.

 

 

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInPin on PinterestEmail this to someone
Zur Kategorie-Übersicht