Zweiter Kreta-Flug für den blue danube airport Linz

Das zuletzt ausgedünnte Ferienflug-Angebot ab Linz bekommt im  Sommer Zuwachs: Für den heurigen Sommer war bislang nur ein einziger Kreta-Flug ab Linz fix, noch vor wenigen Jahren wurde Heraklion im Sommer fünfmal pro Woche angeflogen. Von 3. Juni bis 30. September 2017 wurde jetzt aber für Samstag ein weiterer Vollcharter auf die beliebte griechische Ferieninsel fixiert. Geflogen wird mit Corendon Airlines, der türkische Carrier stationierte dazu eine Boeing 737-800 mit 189 Sitzen in Heraklion.

Trotz großer Griechenland-Nachfrage gab es von den Reiseveranstaltern bis zuletzt keinerlei Anzeichen, dass es neben der bereits fixen Verbindung Linz-Heraklion zu einer Aufstockung kommen wird. Die sich dadurch bietende Chance nützt nun Sena Uzgören mit seiner dta Touristik: „Auch Reisebüros in Salzburg und im süddeutschen Raum suchten verzweifelt für ihre Kunden nach Flugkapazitäten für Kreta.“

Corendon-Airline-770

Mit Corendon Airlines arbeiteten Sena Uzgören und seine dta Touristik (vormals Detur Austria) bereits in der Vergangenheit zusammen. Als sich im Zuge der Tourismsusmesse ITB 2017 in Berlin abzeichnete, dass Corendon eine Maschine in Heraklion stationieren wird, begannen die Verhandlungen. „Wir haben einen Super-Flug am Samstag erhalten und damit ein Alleinstellungsmerkmal“, freut sich Uzgören. Die Flugdaten:

  • 10:30 Uhr ab LNZ, 14:00 Uhr an HER
  • 08:00 Uhr ab HER, 09:40 Uhr an LNZ

Die Kette startet am 3. Juni mit einer 14-tägigen Rotation (Pfingsten + Fronleichnam) und wird danach ab 17. Juni wöchentlich bis 30. September geführt.

Garantie-Zimmer
Um ausreichend Unterkünfte zu bieten, hat sich die dta Touristik über ihren Partner auf Kreta Garantie-Zimmer gesichert, „vom Apartment zur Selbstverpflegung bis zum 4-Sterne Hotel auf Basis Alles inklusive“, so Sigrid Berger, zuständig für das Produktmanagement bei der dta Touristik.
Das 3-Sterne plus Arion Palace findet sich ebenso darunter, wie das 4-Sterne Cactus Beach (beides All Inclusive, Kinderpauschale) oder die 4-Sterne Koutrakis Suites (Kinderpauschale). Alle Angebote sind bereits buchbar (dtatouristik.at). Und wie es aussieht, könnte es demnächst noch weitere Corendon Airlines-Flüge ab Österreich geben.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInPin on PinterestEmail this to someone
Zur Kategorie-Übersicht