LASK pimpt Kader weiter auf

Pünktlich zu Weihnachten gibt’s unter dem LASK-Weihnachtsbaum ein weiteres fettes Packerl – und zwar in Form einer Top-Neuverpflichtung: Mit Stefan Savic kommt vom FC Liefering ein Spieler, der im Herbst mit zehn Assists und einem Treffer zu den Topscorern der Ersten Liga gehörte.

„Stefan ist ein junger, dynamischer Spieler, der die Liga bereits gut kennt und der uns im Angriff noch mehr Flexibilität und Kreativität verschafft“, freut sich Trainer Karl Daxbacher über den geglückten Transfer. Mit Savic holt der LASK den nächsten ÖFB-Nachwuchsnationalspieler nach Oberösterreich. Somit sind derzeit sechs Nachwuchsteamspieler im LASK-Kader zu finden. Für Berater Jürgen Werner ist dies der Schlüssel zu langfristigem Erfolg: „Es ist wichtig, neben erfahrenen Spielern die besten jungen Österreicher in den eigenen Reihen zu halten. Denn nur wenn auch die Qualität des Spielers überzeugt, kann man auch auf Jugend setzen“, so der Ex-Nationalspieler.

Stefan Savic wird voraussichtlich bereits am 5. Jänner mit der Mannschaft zum Trainingsauftakt ins Trainingslager nach Katar reisen, wo derzeit internationale Testspiele des LASK am 8. Jänner gegen KAS Eupen, am 11. Jänner gegen eine katarische National Auswahl und am 14. Jänner gegen Zenit St. Petersburg geplant sind.

www.lask.at

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInPin on PinterestEmail this to someone
Zur Kategorie-Übersicht