Letzte Artikel von linza

Garagencity-Boom in Oberösterreich

Wer ist so verrückt und leistet sich eine Garage mitten im Nirgendwo? Sie werden's nicht glauben, aber Garagenparks in der Pampa sind ein neues Erfolgs-Geschäftsmodell. Die Idee schwappte vor einigen Jahren aus Amerika nach Europa. Dort werden solche Anlagen als „Self Storage“ angeboten – was so viel heißt, dass man dort Privat- oder Firmenbesitz einlagert – oder sich einen...
Mehr lesen

XL-Hochhaus am Schillerpark ist Geschichte

Nichts wird's mit einer großen Tiefgarage unter dem Schillerpark und einem bis zu 130 Meter hohe Turm mitten in der Stadt: Die erst vor kurzem neu gegründete Städtebauliche Kommission schlug nun neue Pflöcke ein. Tenor: Der Schillerpark bleibt unangetastet und soll sogar vergrößert werden, nach oben darf der angrenzende Neubau nur 40 Meter wachsen – und damit nur so hoch...
Mehr lesen

Warum Diskont-Fitness-Studios nur auf den ersten Blick billig sind

In Linz boomen vor allem die Diskont-Fitness-Studions. Der Teufel steckt aber in Form der meist kleingedruckten Zusatzkosten im Detail. Ohne echte Gegenleistung werden Extras wie eine „Aktivierungsgebühr“ von 39,90 Euro verrechnet. Ganz keck ist eine in Linz neu gestartete Kette, die zusätzlich noch eine halbjährliche „Servicepauschale“ kassiert. Am Ende des Tages ist es oft dann oft doch nicht so weit...
Mehr lesen

Der Südbahnhofmarkt wird zum “Süßbahnhof”

Der traditionelle Südbahnhofmarkt ist der beliebteste Linzer Grün- und Frischemarkt. Jetzt wird er durch ein neues Format aufgewertet: den „1. Linzer Süßbahnhof“, der am 4. Oktober Premiere feiert. Das Thema: Torten und Süßes ohne Ende. Hinter der Idee steckt Anita Moser, Buchautorin und "Linz isst"-Bloggerin. „Der 1. Linzer Süßbahnhof bringt einen süßen Querschnitt aus Oberösterreich auf den Mehlspeisteller“, sagt der zuständige Vizebürgermeister Bernhard...
Mehr lesen

Donaupark gerettet: Gemeinderat verhindert Busverkehr und weitere Anlegeplattformen

Ein Gemeinderatsantrag brachte ein Umdenken: Bereits über 2.000 Anlandungen von XL-Kreuzfahrtsschiffen gibt es im Donaupark bereits – und jährlich werden es mehr. Dass in Linz nicht Verhältnisse wie in Passau einreißen, dafür sorgte nun ein von allen großen Fraktionen mitgetragener FPÖ-Antrag: „Linzer Donaupark schützen! Linz darf nicht zur Mülldeponie der Donaukreuzfahrten werden“ wurde von einer...
Mehr lesen

Kaffee “à la Katze” um 800 Euro/Kilo

Miau! Wenn sie das nächste Mal ihre Katze streicheln, denken Sie vielleicht daran: Eine asiatische Verwandte ihrer Mietze "produziert" den teuersten Kaffee der Welt – auf eine Weise, die nicht wirklich nach Genuss klingt... Kopi Lubak – nein, das ist kein thailändischer Badeort, sondern eine wohl einzigartige Spezialität in der kulinarischen Welt. Dass dies so ist,...
Mehr lesen

Ältestes Graffiti der Welt in Linzer Schule entdeckt

Sensationsfund am WC der Linzer Otto-Glöckel-Schule: In der Kabine 3 des Knaben-WCs entdeckten Kunsthistoriker das wahrscheinlich älteste Graffiti der Welt. Auf 59 Jahre wird das Kunstwerk, das eine überaus mysteriöse Aussage birgt, geschätzt. Linz behauptet damit seinen Ruf als Österreichs Graffiti-Hauptstadt. Eine Story der verQUERt-Redaktion. Dank eines Klassenbucheintrages, der kurz nach der Erschaffung des Kunstwerks gemacht wurde, konnte...
Mehr lesen

Der neue WESTBAHN-Fahrplan: 24 statt 32 tägliche Verbindungen nach Wien

Doch nicht ganz so schlimm wie erwartet fällt die angekündigte Reduktion des Westbahn-Fahrplans aus. Zu den Stoßzeiten wird weiterhin der Halbstundentakt zwischen Linz und Wien bzw. Salzburg beibehalten. Weg fällt jedoch das Ziel Wien Hauptbahnhof bzw. Praterstern, es wird nur mehr der Westbahnhof angefahren. Ab Ende 2021 wird dann wieder auf den gewohnten Halbstundentakt umgestellt. Statt 32 werden...
Mehr lesen

Dritte Fahrspur der Nibelungenbrücke als temporärer Radweg im Sommer 2020?

Seit 30 Jahren wird über das Radler-Nadelöhr Nibelungenbrücke diskutiert, geschehen ist wenig. Einerseits ist es der Denkmalschutz, der wenig zulässt. Andererseits ist der Platz zu wenig. Jetzt kommt ein spannender Vorschlag ins Spiel: „Wir müssen den vorhandenen Platz endlich fair verteilen, pro Monat fahren schließlich über 90.000 Radler über diese Brücke“, sagt NEOS-Fraktionsobmann Lorenz Potocnik: "Nutzen...
Mehr lesen

Plädoyer fürs 12-Euro-Tschickpackl

Während sich in Österreich in Sachen Anti-Raucher-Kampagne wenig bis gar nichts tut, setzt man in England auf Abschreckung. Dort laufen nicht nur schockierende TV-Spots. Vor allem dank des  hohen Packl-Preises von knapp zehn Euro sank der Raucheranteil auf 17 Prozent. Unsereiner tschickt zu knapp 25 Prozent, in den 1970er-Jahren waren es 22,9 Prozent. Wir sind das einzige OECD-Land,...
Mehr lesen

Kreuzfahrtschiffe laden in Linz fast eine Tonne Müll pro Tag ab

Nächste Runde im Streit um den ausufernden Kreuzfahrttourismus im Linzer Donaupark: Wie jetzt bekannt wurde, laden die Schiffe jährlich 331 Tonnen unsortierten Müll pro Jahr in Linz ab – das ist fast eine Tonne pro Tag. Vizebürgermeister Markus Hein stellt sich den ausufernden Umweltproblemen entgegen und fordert "einen Generationenwechsel im Linztourismus, weil die derzeitigen Verantwortlichen die Mehr lesen

Am 25. Oktober röhrt der Hirsch zum letzten Mal am Pöstlingberg

Seit 2009 bittet das Traditionsgasthaus Freiseder zu einem Event der besonderen Art: Beim Almrausch gibt sich das Linzer Partyvolk dem kollektiven Ringelreihen in Tracht hin. Am 25. Oktober (21 Uhr) wird wieder zur wohl ausgelassensten Party des Jahres – hoch über Linz – gebeten.  Heuer das absolut letzte Mal! Die Trachtenparty  am Pöstlingberg geht heuer bereits...
Mehr lesen

Genuss auf Bruckners Spuren – im neuen Bruckner’s!

Eine abwechslungsreiche Auswahl an bodenständigen österreichischen Gerichten wie zu Bruckners Zeiten und internationalen Köstlichkeiten, welche vorrangig aus saisonalen und regionalen Produkten gezaubert werden, warten auf all jene die im Restaurant Bruckner’s im Brucknerhaus Linz einkehren. In einmaliger Atmosphäre direkt an der Donau lädt das Restaurant im Industrial Style zum Genießen, Wohlfühlen und zum Feiern ein. Mehr lesen

Weltklasse-Damentennis in Linz: 21 Spielerinnen aus den Top 100 der Welt sind mit dabei!

Die Erfolgsgeschichte geht weiter: Das „Upper Austria Ladies Linz“ geht in seine 29. Auflage und steigt heuer von 06. bis 13. Oktober. Top-Star des WTA-Turniers ist eine der schillerndsten Persönlichkeiten der Sportwelt: Turnierdirektorin Sandra Reichel ist es gelungen, die Russin Maria Sharapova, die Linz-Siegerin von 2006, zu engagieren. Die Tennisfans dürfen sich heuer auf ein...
Mehr lesen

Der Hundeflüsterer ist wieder da: Cesar Millan live in Linz!

Hundeliebhaber aufgepasst: Am 24. Oktober kommt der weltbekannte US-„Hundeflüsterer“ Cesar Millan mit seinem neuen Programm „It’s All About Family“ zurück in die TIPS Arena. Und diesmal sind seine beiden Söhne erstmals mit „on Stage“ dabei! Bereit seine ersten beiden Tourneen waren ausverkauft, 200.000 Zuschauer waren in den letzten Jahren bei seinen lehrreichen und unterhaltsamen Auftritten zum...
Mehr lesen

Belgrad als Vorbild: Ein Fußballstadion auf dem Dach

Der Belgrader Erstligist FC Voždovac ist mit seinem Stadion auf dem Dach eines Einkaufszentrums Vorbild für das neue Donauparkstadion in Linz: Nach der Einigung, die neue XXXLutz-Niederlassung gemeinsam zu entwickeln, geht es nun um die rasche Umsetzung dieser beiden Projekte. Eine Delegation rund um Bürgermeister Klaus Luger Mehr lesen

“This ist just the Beginning”: Linzer Radfahrer-Gruppierungen gehen zu Aktionismus über

"This is just the Beginning" – so lautet das Motto der "KlimaAktionLinz", die den Radfahrern in der Landeshauptstadt zu mehr Platz verhelfen will. In einer Nacht-und-Nebel-Aktion wurde von den sechs Auto-Fahrbahnen der Nibelungenbrücke eine Spur annektiert und mit Bodenmarkierungen zum Radweg gemacht. Weitere Aktionen sollen folgen: "Es folgt ein heißer Herbst!", heißt es auf Flyern, die...
Mehr lesen

Grüne Dächer und und ein ‘Urban Canyon’: Die Tabkafabrik wird vom ‘Nicotin Valley’ zur Grünen Lunge

"Auch unser Weg hat erst begonnen", sagen die Verantwortlichen der Tabakfabrik Linz, wenn's ums Thema Klimaschutz geht – und sie machen gleich Nägel mit Köpfen: Bis 2023 wird eine Begrünung-Offensive gestartet. Zwischen den einzelnen Bauteilen wird es viel Platz für Bäume und Sträucher geben, auch die Dächer sollen zum Teil begrünt werden. Die inhaltliche Transformation der Tabakfabrik...
Mehr lesen

Warum man auf Sebastian Kurz nicht wetten sollte

Am Sonntag steigen (was, schon wieder?) Wahlen. Geht man nach den  Wettquoten, sollte man zumindest nicht auf Sebastian Kurz und die ÖVP wetten: Für 100 Euro Einsatz gäbe es nur einen Euro Gewinn. Reich können hingegen optimistisch eingestellte Grün-, NEOS- und Liste JETZT-Wähler werden.  Wird Sebastian Kurz wieder Kanzler, gibt es für die entsprechende Wette darauf gerade mal einen...
Mehr lesen

Donaukreuzfahrtschiffe als “schwimmende Seniorenclubs”

Auf der Donau boomen die Kreuzfahrten – heuer sind bereits knapp 300 Kreuzfahrtschiffe unterwegs, alleine im nächsten Jahr kommen zehn neue dazu. Die Zahl der Anlandungen in Linz hat sich in den letzten zehn Jahren vervierfacht, seit 2016 gab es eine Verdoppelung. Fluss-Kreuzfahrtschiffe sind nach wie vor eine Anlaufstelle für reifere Semester – und echte "schwimmende...
Mehr lesen

Letzte Kommentare von linza

Keine Kommentare von linza noch.